Nuclear Energy Conference 2022

Felicia Aminoff ist Analytikerin BloombergNEF, die sich mit der Politik der Energiewende beschäftigt. Ihre Fachkompetenz fasst die Energiewirtschaft, Gebäudetechnik und die Dekarbonisierung des Verkehrs um.

Sie schafft die Analysen des Fortschritts der europäischen Länder in Richtung emissionsfreie Ziele und modelliert Energiesysteme mit Minimalkosten, die die festgesetzten Emissionsgrenzwerte erfüllen. Sie beteiligt sich auch an Entwicklung der Szenarien für Beendigung des Abbaus und der Verbrennung von Kohle in der Tschechischen Republik, die in Zusammenarbeit mit der Organisation Bloomberg Philanthropies sowie mit der Plattform für Kohleregionen in der Wende in der EU entstehen.

Felicia Aminoff hat vor der Tätigkeit in BloombergNEF den Anlauf Spark Sustainability mitgegründet, der u.a. den Carbonrechner entwickelt hat. Den Magistertitel im Fachbereich Umwelttechnologie und Energiepolitik hat sie in Imperial College London erhalten.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!